Showing 1 Result(s)
Homophobie Kasachstan

Mit dem Coming-out begann ein Albtraum

Beksat ist verschwunden – sein Freund sagt: entführt von der eigenen Familie. Homophobie ist in ihrem Heimatland Kasachstan weitverbreitet. „Hallo zusammen! Mein Name ist Arman. Ich komme aus Kasachstan – und ich bin schwul.“ So beginnt die verzweifelte Videobotschaft von Arman Chassanow. Er mache sich Sorgen um seinen Freund Beksat. Als er seinen Aufruf in …