Showing 1 Result(s)
Almasbek Atambajew

Ex-Präsident in Kirgistan zu Haftstrafe verurteilt

Zehn Jahre nach dem Verfassungsreferendum steht es schlecht um die Demokratie im Land „Wir hatten eine historische Chance, aber sie blieb ungenutzt.“ Asim Asimow findet klare Worte für Kirgistans Politik. „Unsere Demokratie funktioniert nicht“, konstatiert der Politikanalyst. Dabei hatte er nach dem Verfassungsreferendum im Juni 2010, das Kirgistan in eine Demokratie verwandeln sollte, große Hoffnungen. …