Showing 14 Result(s)
März in Zentralasien

Monatsrückblick: Der März in Zentralasien

Lange war Zentralasien ein weißer Fleck auf der Landkarte des Coronavirus. Mitte des Monats wurden schließlich die ersten Fälle von Covid-19 in Kasachstan, Usbekistan und Kirgistan bestätigt. Doch nicht nur Corona bestimmte das Leben. Der März in Zentralasien. Kasachstan Im vergangenen Jahr wurde im März Geschichte geschrieben. Am 19. März 2019 trat Nursultan Nasarbajew nach …

Shashlyk Mashlyk (05): Live aus der Quarantäne

Das Coronavirus ist in Zentralasien angekommen. Am 13. März meldete Kasachstan offiziell die ersten Infizierten. Einige Tage später folgten Usbekistan und Kirgistan. In Tadschikistan und Turkmenistan soll es noch keine Fälle von COVID-19 geben. Niedrige Fallzahlen im Vergleich zu Europa Tatsächlich war Zentralasien lange ein weißer Fleck auf der Landkarte des Coronavirus – obwohl stark …

Pop in Zentralasien

Shashlyk Mashlyk (03) – Pop in Zentralasien

Provokante Posen, eingängige Rhythmen und knackige Beats: Pop in Zentralasien ist vielseitig. In der dritten Folge von Shashlyk Mashlyk wird es musikalisch. Dazu haben sich Edda und Othmara einen Experten geholt. Florian Coppenrath promoviert zu Hip-Hop in Zentralasien. Er ist Mitbegründer des Online-Magazins Novastan und hat drei Jahre in Kirgistan gelebt. Momentan forscht er in Bischkek. Über …